Maxcura MVZ GmbH

Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb eines medizinischen Versorgungszentrums im Sinne von § 95 SGB V aller hiernach zulässigen ärztlichen und nichtärztlichen Leistungen und der hiermit im Zusammenhang stehenden Tätigkeiten sowie die Bildung von Kooperationen mit ambulanten und stationären Leistungserbringern der Krankenhausbehandlung und der Vorsorge und Rehabilitation und nichtärztlichen Leistungserbringern im Bereich des Gesundheitswesens einschliesslich des Angebots und der Durchführung ärztlicher Versorgungsformen, wie die integrierte Versorgung.

 

Die Ärztliche Leiterin ist Frau Dr. med. Kristina Sauter.